MontagneTicinesi.ch

Monte Generoso


Il Monte Generoso è una montagna alta 1701 metri posta sul confine tra il Ticino e l'Italia.
Sul lato Ovest presenta un aspetto rude e selvaggio con versanti molto esposti, mentre sul lato Est i pendii scendono molto più dolcemente. È proprio da questa parte che è possibile trovare numerosi alpeggi e altri edifici del mondo rurale di una volta.
A quota 1601 metri è presente un albergo, raggiungibile anche con una ferrovia a cremagliera, e un osservatorio astronomico.
Grande importanza ha anche la flora del luogo, con esemplari rari come la Paeonia Officinalis, l'Asphodelus Albus, la Gentiana Asclepiadea e il Dianthus Hissopifolius.
Data la natura carsica del terreno, il Monte Generoso è famoso anche per le sue grotte, molto numerose soprattutto dal lato svizzero.

Automatische Übersetzung auf Deutsch

Der Monte Generoso ist ein 1701 Meter hoher Berg an der Grenze zwischen Tessin und Italien.
Auf der Westseite hat es eine raue und wilde Erscheinung mit sehr exponierten Abhängen, während auf der Ostseite die Abhänge viel sanfter abfallen. Gerade auf dieser Seite ist es möglich, zahlreiche Weiden und andere Gebäude der ländlichen Vergangenheit zu finden.
Auf einer Höhe von 1601 Metern befindet sich ein Hotel, das auch mit einer Zahnradbahn erreichbar ist, und eine Sternwarte.
Die lokale Flora ist auch sehr wichtig, mit seltenen Exemplaren wie der Paeonia Officinalis, dem Asphodelus Albus, der Gentiana Asclepiadea und dem Dianthus Hissopifolius.
Der Monte Generoso ist wegen der Karstnatur des Gebiets auch für seine Höhlen bekannt, die besonders auf der Schweizer Seite sehr zahlreich sind.

DatumH.u.sLängeKm Anst.Max. Schw.

Variante 1

23.05.2010

1400

12

30.7

SAC Schwierigkeitsskala

Variante 2

19.04.2011

600

11

19

SAC Schwierigkeitsskala

Variante 3

04.06.2010

500

10

16.7

SAC Schwierigkeitsskala