MontagneTicinesi.ch

Monte Bar



Informationen

Datum: 30.06.2020
Maximale Höhe: 1816 m
Dauer: 5 Stunden
Höhenunterschied: 900 m
Länge: 13.5 km
Kilometer Anstrengung: 25.5 kman

Schwierigkeit

SAC Schwierigkeitsskala Lungo tutto il percorso (T1 i tratti su strada).

Kommentar

Oggi ho deciso di salire al Monte Bar per una nuova via, cioè partendo da Gola di Lago. Raggiunta questa località, si prosegue ancora per un centinaio di metri fino a raggiungere un ampio parcheggio dove si è obbligati a lasciare l'automobile visto che poco più avanti è presente un cartello di divieto di circolazione. Si continua quindi a piedi seguendo la strada fino alla località di Zalto (dove è presente una sbarra) e si prosegue fino a raggiungere l'Alpe di Davrosio. Da qui si imbocca il sentiero che conduce fino al Motto della Croce e, dopo aver girato a nord, si prosegue verso il Caval Drossa. Visto che la mia intenzione però era di salire prima al Monte Bar, dopo 150 metri circa lasciamo il sentiero e seguiamo la strada che porta alla Capanna Monte Bar. Arrivati intorno alla quota dei 1540 metri, imbocchiamo il sentiero che sale verso la sella tra il Caval Drossa e il Monte Bar, facendo attenzione perchè si nota appena e non ci sono cartelli segnaletici. Raggiunta la sella si gira a nord-est e si percorre l'ultimo pendio fino alla cima del Monte Bar.
Per il ritorno, ripercorriamo il sentiero fino alla sella raggiunta in precedenza e, se lo vogliamo, proseguiamo diritti fino alla cima del Caval Drossa.
Ritornati di nuovo alla sella, scendiamo all'Alpe Crocc e da li, lungo un bel sentiero, all'Alpe Davrosio. Da qui, seguendo la strada già percorsa all'andata, si ritorna al punto di partenza.
Per quanto riguarda l'acqua, sul Monte Bar non ce n'è molta. C'è una fontana a Davrosio, sopra l'alpe (quota 1245 metri) ed un'altra sopra il Motto della Croce vicino alla cappella (quota 1418 metri).

Automatische Übersetzung auf Deutsch

Heute habe ich beschlossen, für eine neue Route, die von Gola di Lago aus startet, nach Monte Bar aufzusteigen. An dieser Stelle angekommen, fahren Sie hundert Meter weiter, bis Sie einen grossen Parkplatz erreichen, auf dem Sie Ihr Auto stehen lassen müssen, da ein Stück weiter vorne ein Verkehrsschild steht, das nicht befahren werden darf. Gehen Sie dann zu Fuß weiter, folgen Sie der Strasse nach Zalto (wo eine Schranke steht) und gehen Sie weiter, bis Sie die Alpe di Davrosio erreichen. Von hier aus nehmen Sie den Weg, der zum Motto della Croce führt, und gehen, nachdem Sie nach Norden abgebogen sind, weiter in Richtung Caval Drossa. Da meine Absicht jedoch darin bestand, zuerst zum Monte Bar aufzusteigen, verlassen wir nach etwa 150 Metern den Weg und folgen der Strasse, die zur Monte-Bar-Hütte führt. Sobald wir die Höhe von 1540 Metern erreicht haben, nehmen wir den Weg, der zum Sattel zwischen Caval Drossa und Monte Bar hinaufführt, wobei wir aufpassen, denn man kann ihn kaum bemerken und es gibt keine Schilder. Sobald Sie den Sattel erreicht haben, wenden Sie sich nach Nordosten und folgen dem letzten Hang bis zum Gipfel des Monte Bar.
Für die Rückkehr gehen wir den Weg zurück zum Sattel, den wir zuvor erreicht haben, und, wenn wir wollen, gehen wir geradeaus weiter bis zum Gipfel des Caval Drossa.
Wieder zurück im Sattel, steigen wir zur Alpe Crocc ab und von dort auf einem schönen Weg zur Alpe Davrosio. Von hier aus kehren wir, dem bereits am Anfang eingeschlagenen Weg folgend, zum Ausgangspunkt zurück.
Was das Wasser betrifft, so gibt es auf Monte Bar nicht viel Wasser. Es gibt einen Brunnen in Davrosio, oberhalb der Alp (Höhe 1245 Meter) und einen weiteren oberhalb des Motto della Croce in der Nähe der Kapelle (Höhe 1418 Meter).



Lasst eure Name/Nickname *


Lasst eure Nachricht *

* Pflichtfelder

Kommentare (0)

Zurück gehen

Alpe Davrosio

  • Alpe Davrosio
  • Davrosio
  • Motto della Croce
  • Monte Bar
  • Cima del Monte Bar
  • Caval Drossa
  • Cima del Caval Drossa
  • Monte Bar
  • Monte Bar
  • Davrosio