MontagneTicinesi.ch

Monte Generoso



Informationen

Datum: 1 Juni 2022
Maximale Höhe: 1701 m
Höhenunterschied: 840 m
Länge: 9.5 km
Kilometer Anstrengung: 20.7 kman
Dauer: 5 Stunden und 30 Minuten

Schwierigkeiten

SAC Schwierigkeitsskala Lungo tutto il percorso (T1 il tratto di strada tra Scudellate e Roncapiano).

Kommentar (automatische Übersetzung auf Deutsch)

Ich habe den Monte Generoso schon aus verschiedenen Richtungen bestiegen, aber noch nie aus dem Valle di Muggio.
Diesmal beginne ich meine Wanderung also in Scudellate, das man mit dem Bus oder dem Auto erreichen kann (es gibt nur wenige Parkplätze). Nachdem ich das Dorf durchquert habe, folge ich zunächst dem Weg nach Erbonne, bis ich die Kapelle Sant'Antonio erreiche. Unmittelbar nach der Kapelle zweigt links ein Weg ab, der zur Alpe di Sella hinaufführt. Auf einer Höhe von 970 Metern erreiche ich einen Roccolo, eine uralte Konstruktion, mit der früher Vögel mit Netzen gefangen wurden, die in den umliegenden Bäumen versteckt waren. Im weiteren Verlauf des Aufstiegs erreiche ich die Alpe di Sella und gleich darauf die Grenze zwischen der Schweiz und Italien, der ich bis zum Gipfel des Monte Generoso folge.
Für den Rückweg entschied ich mich, eine andere Route zu wählen und zunächst den Weg nach Bellavista abzusteigen und dann einen Abstecher zur Alpe Génor zu machen. Nach der Alm erreiche ich Nadigh, wo es eine alte Nevera gibt, ein Gebäude, das einst mit Schnee gefüllt wurde, um eine Art Kühlschrank zu schaffen, in dem Lebensmittel gelagert wurden. Von dort aus folge ich dem Weg hinunter nach Roncapiano, wo ich kurz innehalte, um das Oratorium der Beata Giovanna Falconieri zu betrachten. Ich fahre dann weiter auf der Strasse, bis ich zu meinem Ausgangspunkt zurückkehre.
Wenn Sie auf der Suche nach Wasser sind, gibt es einen Brunnen in Scudellate und einen in Roncapiano.



Lasst eure Name/Nickname *


Lasst eure Nachricht *

* Pflichtfelder

Kommentare (0)

Zurück gehen

Scudellate

  • Scudellate
  • Cappella di Sant'Antonio Abate
  • Erbonne
  • Alpe di Sella
  • Monte Generoso
  • Monte Generoso
  • Cima del Monte Generoso
  • Albergo Fiore di Pietra
  • Sentiero che scende all'Alpe Génor
  • Alpe Nadigh
  • Nevera all'Alpe Nadigh
  • Alpe Nadigh
  • Sentiero che scende a Roncapiano
  • Sentiero che scende a Roncapiano
  • Oratorio della Beata Giovanna Falconieri a Roncapiano
  • Roncapiano